Einrichtungsleitung (m/w/d) für das FONTIVA Haus Netzschkau im Vogtland

Arbeitsort: Netzschkau
Beruf: Einrichtungsleitung
Zeitmodell: Vollzeit

Gemeinsam Pflege gestalten.

Mitten im Leben in Netzschkau. Unsere neue Wohn- und Pflegeeinrichtung eröffnet im Oktober 2022. Wir freuen uns sehr darauf, am Standort Netzschkau einen hochmodernen Neubau mit 86 vollstationären Einzel- und 10 Partnerzimmern realisieren zu können, in dem sich unsere Bewohnenden in kleinen, familiären Wohngruppen wohlfühlen und professionell betreut werden. Hierfür stellen wir ein neues Team zusammen und legen besonderen Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeitenden in den Eröffnungsprozess einbringen und diesen aktiv mitgestalten.

Die FONTIVA Unternehmensgruppe betreibt seit 1999 erfolgreich Einrichtungen in der Gesundheitsbranche.

Lassen Sie sich von unseren Vorteilen überzeugen:

  • sicherer Arbeitsplatz
  • moderne, neue Pflegeeinrichtung
  • wertschätzende und familiäre Arbeitsatmosphäre
  • individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Einarbeitungs- und Fachbegleitungsprogramme
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • digitale, entbürokratisierte Pflegedokumentation
  • sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen

Ihre Aufgaben:

  • wirtschaftliche Betriebsführung
  • Etablierung der Einrichtung in der Region
  • Personalgewinnung, -planung, -führung, -bindung und -motivation
  • Schaffung einer offenen und vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre
  • Sicherung der Kapazitätsauslastung
  • Aktivitäten zur Akquisition von Bewohnenden
  • Zusammenarbeit mit Kostenträgern, Behörden und Kooperationspartnern
  • Führung des Leistungs- und Qualitätsmanagements
  • Gestaltung, Verbesserung und Koordination betrieblicher Prozesse
  • Planung von Aus- und Fortbildungsmaßnahmen für Mitarbeitende
  • Repräsentation der Einrichtung nach innen und außen
  • Kommunikation mit Bewohnenden, Angehörigen, Mitarbeitenden und innerhalb des Branchennetzwerkes

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Pflege- oder Gesundheitsmanagement
  • Weiterbildung zur Einrichtungsleitung oder Bereitschaft zur Qualifizierung als Einrichtungsleitung
  • Erfüllung der Voraussetzungen nach §§ 2-4 HeimPersV
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • Führungs- und Leitungserfahrung
  • Durchsetzungs- und Organisationsvermögen
  • hohes Engagement, Empathie und Kommunikationsfähigkeit
  • ausgeprägte soziale Kompetenz, Engagement und Freude im Umgang mit Menschen
  • EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Branchensoftware Pflegedokumentation und Dienstplanung)
  • selbständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • freundliches, professionelles Auftreten in jeder Lage
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Für diese Stelle sind keine Bewerbungen mehr möglich.